Ci3 Schaufenster beim Fraunhofer IMM

Ci3 Schaufenster beim Fraunhofer IMM

Mikrosystemtechnik als Treiber von Innovationen in der personalisierten Medizin

Im Rahmen des nächsten Ci3 Schaufensters mit dem Titel "Mikrosystemtechnik als Treiber von Innovationen in der personalisierten Medizin" öffnet das Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM in Mainz am 24. Mai 2018 seine Türen. Das Institut, das Mitglied im Ci3 ist, arbeitet in den Bereichen Energie- und Chemietechnik sowie Analysesysteme und Sensorik und liefert innovative mikrotechnische Systemlösungen für die personalisierte Medizin.

Programm

Fachvorträge:

  • Patientennahes Testen und innovative Verfahren zur Herstellung aktiver Substanzen - Prof. Dr. Michael Maskos, Institutsleiter
  • CTCelect – Vollautomatisiertes System zur Vereinzelung von Tumorzellen aus Patientenblut - Dr. Michael Baßler, Bereichsleiter Analysesysteme & Sensorik
  • Flow Chemistry für die Synthese pharmazeutischer Produkte - Dr. Patrick Löb, Flow Chemistry
  • Verkapselung von bioaktiven Stoffen für effektiven Schutz und kontrollierte Freisetzung - Dr. Anna Musyanovych, Nanopartikeltechnik

Laborrundgang in mehreren Gruppen

Get-together mit Snacks und Gelegenheit zum Networking

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Ci3 Event 

  • Ci3 Event

Date 

  • 24. Mai 2018

Zeiten 

  • 17:00 - 19:00 Uhr

Ort 

Fraunhofer-Institut für Mikrotechnik und Mikrosysteme IMM
Carl-Zeiss-Str. 18-20
55129 Mainz

Downloads